Mitten auf der Straße

Hündin bekommt ihre Jungen auf der Straße

Die Straße ist doch kein Platz für eine Kinderstube...

Mitten in einem kleinen Ort in Rumänien hat diese Mama auf einem Grünstreifen einer befahrenen Straße ihre 8 Babys zur Welt gebracht. Ohne Schutz, ohne warmes Nest und immer in Gefahr, bösen Menschen oder anderen Hunden während der Geburt ausgeliefert zu sein. Leider ist das Alltag für viele Streuner in Rumänien.

Diese Hunde-Mama hatte jedoch riesiges Glück! Unsere Tierschützerin Roxana wurde auf sie aufmerksam, zögerte nicht und holte alle 9 Hunde sofort von der Straße. Sie sind nun in Sicherheit und die Mama bekommt gutes Futter, damit sie die 8 Kleinen auch satt bekommt. Sie haben Schutz in einer Hütte und Decken, auf denen die Mama ihre Babies beruhigt umsorgen kann.

Wieviel Mädels & Jungs unter den Welpen sind wissen wir noch nicht, da die Mama unsere Tierschützerinnen noch nicht an die Kleinen ran lässt und sie wegbeißt. Sie braucht Zeit... und die bekommt sie. Augenscheinlich sind jedoch alle fit und munter und bei ihrer Mama, was in so einer Situation das größte Glück ist.

Sobald die Kleinen alt genug sind, benötigen sie einen guten Gesundheitsstart. Die Übernahme der Kosten für die Impfen, das Futter und die Kastration der Mama haben wir bereits zugesagt. Auch ein schönes Zuhause suchen wir dann zu gegebener Zeit und sobald wir wissen welche Geschlechter sich unter den Kleinen verbergen suchen wir auch Namenspaten.

Wir halten Euch auf dem Laufenden über diese entzückende Familie....

Danke nach Rumänien an die bezaubernden Tierschützer/-innen, dass ihr vor Ort für diese Tiere da seid - ihr leistet so viel.

Wer uns gerne unterstützen möchte - jeder Euro zählt!

Per PayPal an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per Banküberweisung an

Vergessene Tierseelen e.V.
Sparkasse Paderborn-Detmold
DE26 4765 0130 1010 0695 97
mit dem Betreff "Kinderstube"


© Vergessene Tierseelen e.V.. All rights reserved.