Skip to main content

Bella

Spendenaufruf

Bitte unterstützt uns, um Bella wieder gesund zu werden zu lassen...

Hier hat eine Kreatur, die sich Mensch nennt, wieder mal alles gegen die Schwächsten eingesetzt, was er konnte. Bellas gebrochenes Hinterbein verdankt das kleine Mädchen nämlich einem Zweibeiner, der es für nötig gehalten hat sie mit einer Eisenstange zu traktieren, da sie einfach nicht auf der Straße gewünscht war.

Erschütternd aber leider die grauenvolle Realität in Rumänien! Da dieses A*** dann auch noch die Hundefänger gerufen hat um Bella in die Tötungsstation zu bringen hat eine liebe Anwohnerin ihr das Leben gerettet. Sie hat Bella und ihre Mutter Daisy (schwarz-weiß) in ihrem Kofferraum versteckt und schnell weggefahren. DANKE!!!

Unsere Tierschützerinnen haben die beiden natürlich sofort aufgenommen und so wurde Bella - nach unserer Kostendeckungszusage - direkt nach Bukarest in die Klinik gefahren um den Bruch zu operieren. Diese hat sie gut überstanden.

Derzeit erholt sie sich in Luanas Klinik um wieder zu Kräften zu kommen. Sie liebt jeden Kontakt zu den Menschen und gibt soviel Freude und Lebensmut trotz allem, was passiert ist...
Auch ihre Mama Daisy (4 Jahre) ist in Sicherheit und sucht schon dringend ein Zuhause. Sie bekommt in Kürze auch ein eigenes Album.

Für die Operation und Klinikaufenthalte für Bella sind bisher Kosten von insgesamt 2100 Lei (ca. 422 €) angefallen und wir bitten Euch uns zu helfen. Jeder Euro ist willkommen und mit Eurer Unterstützung können wir Bella und anderen Hunden, die ähnliche Schicksale erleiden, helfen, ein besseres und vorallem schmerzfreies Leben zu führen.

Danke für Eure Unterstützung

Paypal Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
oder
Vergessene Tierseelen e. V.
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE26 4765 0130 1010 0695 97

Erfolg hat 3 Buchstaben...TUN!

Sie benötigen unsere Hilfe ganz besonders...

Unser Tierschutzverein trägt den Namen „Vergessene Tierseelen e.V.“. Und dieser Name ist bei uns Programm.

Wir haben es uns auf die Fahne geschrieben, uns um die Hunde unserer Partnertierheime in Rumänien und auf Rhodos zu kümmern, die nicht im Handumdrehen ein Zuhause finden.

Aber auch Hunde in Deutschland, die ihre Familien verlassen müssen, nehmen wir auf und bringen sie in unseren Pflegestellen unter, um sie vor dem Tierheim zu bewahren.

Niedliche Welpen vermitteln kann jeder. Wir kümmern uns in erster Linie um die „Vergessenen“, d.h. die Langzeitinsassen, die Senioren und die Hunde mit Handicap.

Wir unterstützen...

Shelter von Fundatia Noroc
Unsere Partner-Organisationen

Fundatia Noroc

Tierärztin Luana Sabau

Constanta, Rumänien

Roxana Nistor

Pflegestelle in Rumänien

Carmen Panturu

Auffangstation in Rumänien

Stray Gang Rhodos

Griechenland

Wir unterstützen unsere Partnerorganisationen bei der Ernährung, der medizinischen Versorgung, den Kastrationskampagnen und der Vermittlung der Tiere. 

Bitte unterstützt uns...

Vergessene Tierseelen e. V.
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE26 4765 0130 1010 0695 97
BIC: WELADE3LXXX

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

© Vergessene Tierseelen e.V. - all rights reserved.
Design by scherer2web