Onni

männlich
  • Alter:
    geb. ca. Dez. 2021
  • Schulterhöhe:
    geschätzte Endgröße: mittelgroß
  • Rasse:
    Mischling
  • Kastriert?
    nein
  • Aufenthaltsland:
    Rumänien
  • Besonderheit:
    Onni hat 3 Beine

Onni

Der hübsche kleine Kerl heißt jetzt "Onni"! Das kommt aus dem finnischen und bedeutet "Glück". Und genau dieses soll er in seinem Leben ab jetzt nur noch haben! Dafür fehlt ihm nur noch seine eigenen Familie! Wer verliebt sich in den kleinen Schatz?

Onni braucht dringend ein Zuhause, in dem er ankommen darf und gesund werden kann - ihm fehlt leider ein Vorderbein.

Unsere Tierschützerin in Rumänien hat den kleinen Schatz von der Straße gerettet. Sein linkes Vorderbein war so schwer verletzt, dass es amputiert werden musste. Die Kosten der Amputation haben wir übernommen und hoffen, dass die Wunden ganz schnell heilen...

Nun wird er die Welt auf drei Beinen kennenlernen, aber das wird er gut schaffen und die Erfahrung zeigt, dass dreibeinige Hunde sehr gut damit umgehen.

Der junge Bursche ist jetzt ca. 5 Monate alt (04/2022) und hat sein ganzes spannendes Leben noch vor sich.


HINWEIS:
Abgabe nur nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzgebühr und Schutzvertrag. Alle Tiere werden gechipt, geimpft und mit EU-Heimtierausweis vermittelt.

VIDEO(S)
falls verfügbar

© Vergessene Tierseelen e.V. - all rights reserved.