Christina - eine kleine Rumänin kämpft sich zurück auf die Beine

Als Roxana, unsere ehrenamtliche Tierschützerin aus Rumänien, wie so oft einige Streuner an einem Supermarkt fütterte, lag dort plötzlich ein Welpenbaby, welches nicht gut aussah...
Zu der Futterstelle kommen immer 3-4 Hündinnen, eine von ihnen diesmal mit 2 Welpen, wovon eines das kleine verletzte Mädchen war.
Nachdem Roxana sie hochgenommen hatte sah sie was passiert war. Eine der Hinterpfoten ist zerquetscht... Wahrscheinlich durch einen Autoreifen... Wir erinnern uns an Joyce- die inzwischen ein wundervolles Zuhause hat - und der das Gleiche mit beiden Hinterläufen passiert ist...
Roxana fuhr mit dem kleinen Hundemädchen, die den Namen Christina erhielt, sofort zu Luana in die Praxis und sie versorgten den verletzten Fuß. Ob er heilt und nicht amputiert werden muss ist noch nicht klar, aber am zweiten Tag der Behandlung wurde festgestellt, dass Christina in dem verletzten Fuß noch etwas spürt - darüber freuen wir uns sehr und hoffen, dass der Fuß wieder heilt.
Christina lebt nun bei Roxana zuhause, wird mit viel Liebe gepäppelt und jeden Tag zum Verbandswechsel zu Luana in die Praxis gebracht...
Auch hier helfen wir die Kosten für die Behandlungen zu stemmen und suchen in Kürze nach einem Zuhause für Christina - den kleinen Schäferhundmix 🙂
Die anderen Hunde an der Futterstelle werden nun gefangen und kastriert, damit keine weiteren Welpen mehr folgen.

Ein Update zu Christina werden wir in Kürze posten...

Wenn ihr uns, Christina und die anderen Hunde unterstützen möchtet freuen wir uns über jede noch so kleine Spende

Vergessene Tierseelen e. V.
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE26 4765 0130 1010 0695 97
BIC: WELADE3LXXX

oder

PayPal: vergessenetierseelen@gmail.com