Skipper braucht uns...

Dieser liebe, ca. 5 Monate junge Rüde wurde im Straßengraben in Constanta/Rumänien gefunden - mit zwei kompliziert gebrochenen Beinen (Video siehe in den Kommentaren unter dem Album)

Skipper wurde zu Luana in die Praxis gebracht und geröntgt. Die Röntgenbilder wurden einem Spezialisten gezeigt, der ihn operieren wird. Bei der OP werden Metallstifte/-platten eingesetzt. Eine erste Kostenschätzung liegt bei ca. 300 Euro. Wir haben zugesagt, die Kosten für die Operation zu übernehmen und werden Euch natürlich auch weiterhin über ihn auf dem Laufenden halten.

Skipper wird nach der OP noch eine längere Genesungsphase benötigen, bis er vermittelt werden kann. Wenn es so weit ist, werden wir unser Bestmögliches tun, um ein schönes Zuhause für den Süßen zu finden.

Falls jemand mit den Kosten für Skippers Genesung helfen möchte: Jeder Euro ist herzlich willkommen.