Kleiner Mann mit riesen großem Herz

Kleiner Mann mit riesen großem Herz 💖

 

Diese schöne Geschichte erreichte uns aus Rumänien, dem Shelter den wir unterstützen und wo Roxana die gute Seele ist - Hunde aufnimmt, umsorgt und für sie da ist und wir möchten sie euch nicht vorenthalten.

An einem der schönen sonnigen Tage war Roxana mit ihrem Sohn Cezar am Strand des Roten Meer in Constanta - traumhafte Gegend übrigens 😉

Wie es leider so oft vorkommt irrte dort ein kleiner Hund herum - auf der Suche nach Futter und Geborgenheit.
Die Menschen haben ihn weggetreten. Eine Frau die mit ihren Hunden dort war scheuchte ihn immerzu weg - beschimpfte ihn und warf nach ihm das er ging...
Etwas weiter verweilte eine Familie mit Kindern, welche das Hündchen streicheln wollten. Zorning nahmen die Eltern die Kinder weg und schimpften "das ist ein Streuner - pfui - der ist dreckig!!!" und verjagten ihn ebenfalls böse...

Cezar der kleine Mann zeigte sein großes Herz - ging zu dem kleinen Hundekind (natürlich mit Roxanas Obacht) nahm sie in seine Arme und schaute Mama an mit den Worten "Mami - können wir das Baby mit nach Hause nehmen??"

Selbstverständlich zögerte Roxana nicht lange - nahm Cezar an die Hand - das Hundekind auf den Arm und fuhr nach Hause - wo der kleine Cezar sich rührend um ihn kümmert.
Die Leute am Strand waren zum Teil entsetzt - zum Teil erleichert das sich jemand kümmerte.

Es ist ein kleines Mädchen und er hat ihr den Namen Sarah gegeben - nach seiner besten Freundin aus der Kindergruppe 

Sarah darf nun erstmal zu Kräften kommen und Cezars Fürsorge genießen.
Wir finden es klasse - denn riesengroße Herzen passen auch in klitzekleine Körper 😍

Sarah ist auf einem guten Weg und wir dürfen nicht vergessen, dass auch die meisten der Hunde die nun auf unserem Sofa liegen ein ähnliches Schicksal hinter sich haben.

Danke Cezar