*Update* - StreetDogs Rumänien vom 24.02.2017

Mit einem schönen Update möchten wir uns heute in den Abend verabschieden.

Am 24.02.2017 spendeten wir 200,- € nach Rumänien zu Luanas Shelter in Constanta um 6 Straßenhunde, die in den Bergen gemeinsam als Rudel leben kastrieren zu lassen und sie einmal tierärztlich durchchecken zu lassen.

 

Heute war es dann für 5 dieser Fellnasen soweit. Sie wurden eingefangen, untersucht und von Luana der Tierärztin kastriert.

Der 6. von Ihnen ist leider seit ein paar Tagen nicht an der Futterstelle erschienen... Wir hoffen das ihm nichts zugestoßen ist und er bald wieder auftaucht - dann wird auch er untersucht und kastriert...

 

Noch ein bisschen neben der Spur dürfen sie in Ruhe wieder Kräfte sammeln und fit werden. Dann werden sie zurück in ihr Rudel entlassen, regelmäßig gefüttert und dürfen ihr Leben in Freiheit leben - ohne Blödsinn machen zu können.

Ungewollte Welpen die hier kein schönes Schicksal erwartet hätte, sind bei diesen 5 schon mal ausgeschlossen!

Aus Rücksicht auf "schwache Gemüter" und Kinder haben wir die Fotos der direkten Operation nicht veröffentlicht. Wer diese aber gern einsehen möchte schreibt uns an.