** Update zu Franklin ** (Neuigkeiten aus der Auffangstation Griechenland/Rhodos vom 19.01.2017)

Der kleine Kämpfer durfte heute die Klinik zwar verlassen, muss allerdings noch einige Tage beobachtet werden und den Tierarzt auch weiterhin noch besuchen. Aber er ist über den Berg und wir freuen uns alle riesig, dass es ihm ein wenig besser geht. Allerdings wird es noch dauern, bis das alle Wunden verheilt sind......

 

Um die Tierarztkosten und auch noch die weitere Nachbehandlung stemmen zu können möchten wir für Franklin Spenden sammeln, jeder Euro zählt - es ist bereits der nächste Notfall eingetroffen

 

Das kleine Welpenmädchen ist von einem Auto angefahren worden und liegen gelassen worden. Sie hat vier Knochenbrüche, u. a. am Hinterlauf erlitten. Inzwischen ist sie operiert und die Tierärzte hoffen, dass sie wieder zu 100 % Laufen werden kann.
Für die Süße suchen wir nach einem Namenspaten, der sie gegen eine Spende seiner Wahl taufen darf

Und sobald sie wieder gesund ist, suchen wir auch für sie ein liebevolles Zuhause...

 

Spendenkonto
Vergessene Tierseelen e. V.
Sparkasse Paderborn-Detmold
IBAN: DE26 4765 0130 1010 0695 97
BIC: WELADE3LXXX

oder

PayPal: vergessenetierseelen@gmail.com

 

Verwendungszweck: Franklin oder Welpe

Vielen Dank!