Hilfe vor Ort - Kastrationsprojekt auf Rhodos

Unsere liebe Stephanie auf Rhodos vor Ort.

Kastrationen ist der alles entscheidende Baustein im Tierschutz.
Steffi hat heute tatkräftig mit angepackt und bei der Kastration von drei Hunden und ca. dreißig Katzen assistiert.

Für Stephanie, die schon so lange damit liebäugelt, bei einem Kastrationsprojekt auf Rhodos aktiv zu helfen, erfüllte sich somit auch ein Herzenswunsch.

Die Arbeit beginnt bereits sehr früh am Morgen, vorbereiten der Tiere für die OP, die Nachsorge der bereits operierten Tiere.
Saubermachen der Boxen, in denen die Katzen bis zum Aufwachen liegen... Das alles ist bei Temperaturen von knapp 30 Grad keine leichte Arbeit.
Hinzu kommt die emotionale Belastung, die Tiere zu sehen, und zu wissen, daß sie ihr Leben, ungewollt und ungeliebt auf der Straße fristen werden.
Aber nur auf diesem Wege, lässt sich die Welpen / Kittenflut auf Dauer eingrenzen.

Wir wünschen dem kompletten Team von hier aus viel Kraft um dieses Kastraktionsprojekt wieder einmal stemmen zu können.

Danke Steffi , für die Bilder und deine Schilderungen.